Tischlerei Straßberger

Die Tischlerei Straßberger ist ansässig in Marienberg im Erzgebirge und kann bereits auf eine 75-jährige Tradition zurückblicken. Das Unternehmen hat sich von Grund auf nach oben gearbeitet und steht für höchste Qualität und beste Fertigung.

Der Handwerksbetrieb wurde 1932 gegründet und hat sich seit dem glänzend entwickelt. Seit 1981 wird die Firma bereits in dritter Generation von Tischlermeister Ulrich Straßberger erfolgreich geführt. Zu den Hauptaufgaben des Unternehmens gehört die Fertigung individueller Möbelstücke, die genau nach Kundenwunsch hergestellt und umgesetzt werden. Zu dem hat man sich in den letzten Jahren besonders auf die Herstellung von Möbeln und Einrichtungen öffentlicher Objekte spezialisiert. Dafür arbeitet man mit mit qualifizierten Innenarchitekten und Planern, die in Zusammenarbeit mit der Tischlerei große Erfolge erzielen. Dabei agiert man sogar sachsenweit und auch in größerem Umfang. Beispielsweise wurde bereits die Einrichtung für verschiedenen Kindergärten in Dresden oder Zwickau realisiert sowie gastronomische Einrichtungen mit schicken Möbeln versorgt, darunter die Drei-Brüder-Höhe in Marienberg oder die Silberscheune in Pobershau. Zu den gewerblichen Referenzobjekten zählen verschiedenen Tresen unter anderem im Aqua Marien Marienberg oder in der Notaufnahme im Klinikum Chemnitz. Weiterhin gilt das Landratsamt Annaberg-Buchholz als Referenz sowie der Busbahnhof des RVE in Annaberg und das Finanzamt in Zwickau. Damit sind nur einige Objekte genannt, die die Tischlerei Straßberger bisher mit qualitativ hochwertigen und gestalterisch ansprechenden Möbelstücken und Einrichtungsgegenständen versorgt hat.

Viele große Firmen und Betriebe vertrauen auf die Erfahrung der Firma Straßberger und sind überzeugt von den qualitativ hochwertigen Produkten, die sie abliefert. Dabei können fast alle Wünsche der Kunden realisiert werden und vom Entwurf über die Planung bis hin zur Fertigung kommt alles aus einem Haus. Neben den gewerblichen Objekten wird im Bereich des individuellen Möbelbaus den speziellen Wünschen der Kunden nachgekommen und Möbel für verschiedene Räume, Türen und sonstige Einbauten sowie Verkleidungen für Wände und Decken gefertigt.

 

Referenzobjekte

Referenzen in der Gastronomie

  • Berghotel Drei-Brüder, Marienberg
  • Landgasthof Wemmer, Großrückerswalde
  • Hotel „Waldmühle“, Wolkenstein
  • Gaststätte „Sternmühle“, Kleinolbersdorf
  • Silberscheune Pobershau
     

Referenzen in öffentlichen Einrichtungen

  • Tresen im Erlebnisbad „Aqua Marien“
  • Tresen im Heinrich-Braun-Krankenhaus Zwickau
  • Tresen in der Notaufnahme Klinikum Chemnitz
  • Sparkasse Marienberg und Olbernhau
  • Bürgerhaus Eilenburg
  • Hochschulbibliothek/Medienzentrum in der HTWK Leipzig
  • Finanzamt Zwickau
  • Vereinshaus Gut Gaschwitz in Markkleeberg
  • 62. Grundschule in Dresden
  • Sachsenring-Mittelschule in Hohenstein-Ernstthal
  • RVE Busbahnhof in Annaberg-Buchholz
  • Landratsamt in Annaberg-Buchholz
  • Schloss Dresden Georgenbau
     

Referenzobjekte Kindergärten

  • Kindergarten der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Treuen
  • Kindergarten Heidenau Kinderhaus „Bummi“ in Dohna
  • Kindergarten Zschertnitzer Weg in Dresden
  • Kindergarten „Weltentdecker“ in Markkleeberg
  • Kindergarten „Muldepiraten“ in Zwickau
  • Kindergarten „Weltentdecker“ in Raschau-Markersbach


Busbahnhof RVE Annaberg Buchholz Sitzbank Verwaltungsgeb�ude Landratsamt Annaberg Tischlerei Strassberger

Kindergarten Zwickau Einrichtung Tischlerei Strassberger Marienberg Tresen im Klinikum Chemnitz der Tischlerei Strassberger

Impressum | Datenschutz Dies sind nicht die offiziellen Webseiten der Stadtverwaltung Marienberg!