Satzung

Satzung ist ein Stadtteil von Marienberg und der zweithöchst-gelegene Ort im sächsischem Erzgebirge. Der Ort liegt am Fuße des Hirtsteins, dem höchsten Berg im Mittleren Erzgebirge. Hier befindet sich ein 15m hoher Basaltfächer, der sogenannente Palmwedel. Dieser zählt zu den bedeutendsten Geotypen Deutschlands.

Ein ausgedehntes Waldgebiet umgibt den Ort und lädt im Sommer zum Wandern und im Winter zu Skitouren ein.

Vom Hirtstein hat man eine tolle Fernsicht auf die Höhenzüge des Westerzgebirges: Fichtelberg, Keilberg, Pöhlberg, Bärenstein, Haßberg. Im Winter sind rund um den Berg über 60km Loipen gespurt und ein Skilift ist in Betrieb.

Einer der meistbesuchten Faschingsumzüge des Erzgebirges findet in Satzung jeweils am Faschingssonntag statt. Der Umzug führt durch enge Gassen, welche von meterhohen Schneemassen gesäumt sind. Dies macht ihn zu einer Einzigartigkeit.

Impressum | Datenschutz Dies sind nicht die offiziellen Webseiten der Stadtverwaltung Marienberg!